Grusellabyrinth in NRW

Grusellabyrinth in NRW

Auf der Suche nach den passenden Gutscheinen, die für Gänsehaut sorgen, können Sie einen Blick auf das Grusellabyrinth in NRW werfen. Die Erlebniswelt Grusellabyrinth ist darauf eingerichtet, ihren Gästen einen echten Schrecken einzujagen. Wer also bisher der Meinung war, dass er eigentlich gar nicht an Geister glaubt und auch sonst nicht leicht zu erschrecken ist, der wird hier wahrscheinlich eines Besseren belehrt. Es handelt sich damit um den idealen Gutschein für einen Menschen, der gerne große Töne spuckt oder offen für Erlebniswelten der besonderen Art ist.


Vielleicht möchten Sie auch gemeinsam mit dem Beschenkten einen Besuch in der Gruselwelt in Angriff nehmen. Das können Sie natürlich auf dem Gutschein vermerken. Ein gemeinsamer Ausflug wie dieser hat auf jeden Fall das Zeug dazu, für bleibende Erinnerungen zu sorgen. Um das Geschenk noch etwas individueller zu gestalten, können Sie übrigens auch Gutscheinsprüche zum Personalisieren von Ihrem Gutschein nutzen. Gerade bei einem Gutschein für das Grusellabyrinth ist es toll, wenn Sie einen witzigen Spruch aufgreifen und diesen für die Gestaltung des Gutscheins verwenden. Vielleicht fällt Ihnen ja eine Begebenheit ein, die Sie mit dem Ausflug in Verbindung bringen können. Sie haben auch die Möglichkeit, einen bereits fertigen Gutscheinspruch auszuwählen und diesen noch ein wenig anzupassen.

Tipp: Wenn Sie einen selbst gestalteten Gutschein für das Grusellabyrinth in NRW verschenken, hat der Beschenkte die Möglichkeit selbst zu entscheiden, wann und mit wem er dieses Abenteuer in Angriff nehmen möchte.

Tickets für das Grusellabyrinth NRW

Was gibt es im Grusellabyrinth NRW zu sehen?

Bevor Sie die endgültige Entscheidung für einen Gutschein für das Grusellabyrinth treffen, möchten Sie natürlich wissen, was den Besucher hier erwartet. Es handelt sich um die größte Indoor-Erlebniswelt, die es aktuell in Europa gibt. Das Grusellabyrinth befindet sich in Bottrop und besteht aus insgesamt 16 Showräumen und drei Labyrinthen. Mit einem Gutschein für die Attraktion verschenken Sie den Eintritt in alle Bereiche. Das heißt, es müssen nicht einzelne Tickets für die jeweiligen Räume und Attraktionen gekauft werden. Die Bewertungen zeigen, dass hier eine gelungene Mischung aus verschiedenen Schockeffekten, Schauspiel und einer besonders gruseligen Atmosphäre geboten wird. Besonders interessant ist, dass sich bei dieser Attraktion der echten Geschichte bedient wird. Wie gruselig ist es bitte zu wissen, dass viele der Vorstellungen, wie sie hier angeboten werden, auch wirklich passiert sind?

Zu den bekanntesten Attraktionen gehört das Phantom Manticore. Es geht zurück in das Paris des Jahres 1928. Sobald der Beschenkte mit seinem Gutschein für das Grusellabyrinth in NRW den Raum betritt, findet er sich im Grand Hotel Montmartre. Das ist ja eigentlich ein Grund zur Freude. Allerdings ist hier ein Phantom unterwegs und das hat nichts Gutes im Sinn. Die Besucher helfen einer Reporterin dabei herauszufinden, wer sich hinter dem Phantom verbirgt und warum es sich so verhält, wie es sich verhält. Dafür gibt es mehrere einzelne Show-Abschnitte, an denen die Besucher teilnehmen. Diese haben eine Gesamtlänge von 100 Minuten. Zudem muss sich durch insgesamt drei Labyrinthe gearbeitet werden. Hier brauchen die Teilnehmer also Geduld.

Noch mehr Erlebnisse im Grusellabyrinth

Wenn Sie Blanko Gutscheinvorlagen einsetzen, um einen personalisierten Gutschein für das Grusellabyrinth zu gestalten, können Sie auch bei der Gestaltung Hinweise auf weitere Attraktionen geben. Sehr spannend ist der Schacht 13. Allerdings handelt es sich hierbei um einen echten Horror. Das alte Bergwerk war früher einmal wirklich in Betrieb und hier ist einiges passiert. In den Zeiten, in denen im Ruhrgebiet der Bergbau noch für die meisten Menschen eine wichtige Einnahmequelle darstellte, musste mit manch gruseligen Geräuschen umgegangen werden in den Tiefen der Erde. Bei dieser Attraktion darf man wirklich nicht zimperlich sein. Erst geht es mit einem Korb nach unten in den Schacht und dieser hat immerhin eine Tiefe von 1.000 m. Doch jetzt beginnt das Abenteuer erst richtig. Diese Horrormaze im Bergwerk gibt es nirgendwo sonst auf der Welt. Natürlich muss das Erlebnis nicht mitgenommen werden. Jeder Teilnehmer kann selbst entscheiden, welche der Attraktionen er besuchen möchte.

Wenn es den Beschenkten eher in die witzige Richtung zieht, ist das Imaginarium-Theater im Grusellabyrinth eine sehr gute Wahl. Sie können diese Tipps auch in Ihren Gutschein einbauen. Bei dem Theater treffen Besucher auf Igor. Hier präsentiert er seine eigene Show und die kann sich wirklich sehen lassen. Nicht umsonst hat Igor seine eigene Bühne bekommen und tritt hier gemeinsam mit Filibus auf. Teilnehmer erfahren bei dieser Vorstellung auch, was eigentlich alles benötigt wird, um künstliches Blut herzustellen. Wer also zu Hause dann sein eigenes Event nachstellen und seine Gäste ein wenig erschrecken möchte, der ist hier sehr gut aufgehoben.

Abwechslungsreiche Veranstaltungen besuchen

Mit einem Gutschein für das Grusellabyrinth an sich machen Sie nichts verkehrt bei Freunden oder Familie, die besonders viel Spaß an einer solchen Action haben. Neben den hier genannten Attraktionen finden Sie vor Ort aber auch noch mehr Möglichkeiten für gute Unterhaltung. Welche Veranstaltungen im Grusellabyrinth zur Verfügung gestellt werden, lässt sich einfach online einsehen. Hier gibt es reguläre Veranstaltungen aber auch Termine, die einmalig stattfinden. Besonders interessant sind beispielsweise die Halloweenwochen. Wenn sowieso schon ein gewisser Grusel in der Luft liegt, wird dieser an Halloween ganz neue Dimensionen erreichen.

Übrigens: Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wer nach einem Besuch in der Gruselwelt also tatsächlich noch Appetit verspüren sollte, der kann sich am Imbiss anstellen und hier ein kleines Menü bestellen. Hoffen wir, dass es nicht zu schwer im Magen liegt und die nächsten Nächte nach dem Grusellabyrinth nicht von Albträumen geprägt sind.

Auch nach dieser Beschreibung sind Sie noch der Meinung, dass ein Gutschein für das Grusellabyrinth die richtige Geschenkidee für den geplanten Anlass ist? Dann ist nun Ihre Kreativität gefragt. Haben Sie schon die passenden Worte im Kopf, die Sie auf den Gutschein schreiben möchten? Oder wollen Sie sich lieber bei den Sprüchen noch ein wenig inspirieren lassen? Vielleicht sind Sie ja auch besonders kreativ, was Zeichnungen angeht. In dem Fall können Sie den Gutschein mit einigen Zeichnungen verzieren und so dafür sorgen, dass der Beschenkte direkt weiß, was ihn erwarten wird, wenn er den Gutschein einlöst.

Passende Gutscheinvorlagen für verschiedene Anlässe finden Sie übrigens hier.