Rundflüge Gutscheine

Gutscheine für Rundflüge

Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein. Was Reinhard Mey mit seine Song aus dem Jahr 1974 so schön ausgedrückt hat, gilt für viele von uns auch heute noch. Fliegen hat die Menschen schon immer fasziniert und bietet ein Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit.


In Form von Rundflügen ist es oft noch immer ein einzigartiges Erlebnis, an das man sich noch lange Zeit erinnern kann. Rundflüge sind nicht nur ein tolles Erlebnis, sie eignen sich darüber hinaus ebenso als abenteuerliches Geschenk in Form eines Erlebnisgutscheins für alle möglichen Anlässe wie Geburtstag, Weihnachten oder beispielsweise als Hochzeits-Geschenk für ein frisch vermähltes Paar. Das Gute: Als Schenker kann man auch noch selbst an dem Rundflug teilnehmen, wenn man den Gutschein in geschickte Worte verpackt. Für die individuelle Note kann man ihn auch noch mit einem passenden Spruch versehen.

Rundflüge bei Jochen Schweizer
Rundflüge bei Jollydays
Rundflüge bei Mydays

Welche Rundflüge werden angeboten?

Rundflüge sind an den verschiedensten Orten, zu den verschiedensten Zeiten und zu den verschiedensten Themen möglich und sicher findet sich auch ein Flughafen in Ihrer Nähe, der entsprechende Rundflüge anbietet. Jedes Angebot hat dabei seinen eigenen Charme und sollte sich daher ganz nach den Interessen des Beschenkten richten. So ist es beispielsweise möglich, einmal seine eigene Heimat aus der Vogelperspektive zu betrachten und dabei die Sehenswürdigkeiten von oben zu entdecken. Das ist sowohl in größeren Städten als auch auf dem Land möglich und bietet die einmalige Möglichkeit, einmal eine ganz andere Sicht auf seine nähere Umgebung zu bekommen. Das Angebot reicht dabei von Flügen, die nur wenige Minuten dauern, bis zu Ausflügen über mehrere Stunden. Viele wollen sich dabei nicht darauf beschränken, die Umgebung von oben zu sehen, sondern selbst einmal das Steuer in der Hand halten. Auch das ist für Rundflüge natürlich möglich. Selbstverständlich ist dabei aber immer ein erfahrener Pilot mit an Bord, der einem zunächst in die Materie einweist und im Notfall hilfreich eingreift.

Gerade in kleinen Flugzeugen wie alten Doppeldeckern oder modernen Ultraleichtflugzeugen bekommt man einen ganz anderen Eindruck von der Fliegerei als im Linienflugzeug, wo man heutzutage nicht einmal mehr in die Kabine blicken darf. Der Kontakt mit dem Piloten ist hier ständig gegeben und man spürt wirklich hautnah, wie sich fliegen anfühlt und wie es für die Pioniere der Flug-Urzeit gewesen sein muss, durch die Lüfte zu gleiten. Besonders Wagemutige können sich auch an Rundflüge wagen, bei denen der Pilot zahlreiche Kunststücke und Manöver in der Luft durchführt. Rundflüge sind auch ideal für frisch Verliebte oder Hochzeits-Paare, die so die Aussicht aus der Luft in trauter Zweisamkeit genießen können. Gespräche sind im Flugzeug jederzeit möglich, da Sie per Funk sowohl mit Ihrem Partner beziehungsweise Ihrer Partnerin als auch mit dem Piloten verbunden sind. Rundflüge sind auch ideal als Startpunkt für einen gemeinsamen Städtetrip geeignet und so vielleicht auch nur Teil eines größeren Geschenks.

Was kosten Rundflüge?

Die Einstiegspreise für Rundflüge liegen bei etwa 60 bis 80 Euro pro Person. Zu diesen Konditionen ist man in etwa 30 Minuten mit einem Motorflugzeug oder einem Ultraleichtflugzeug unterwegs. Für eine Stunde mit einem Doppeldecker muss man von etwa 120 Euro bis 300 Euro pro Person kalkulieren. Rundflüge mit Manöver und Kunststücken sind ab rund 150 Euro erhältlich. Wer gerne selbst ans Steuer möchte, sollte mit Preisen ab 150 Euro für 30 Minuten kalkulieren.

Fazit: Wie schön wäre es doch, wieder einmal ein wenig vom Alltag abzuheben und ein wenig durch den Luftraum zu schweben? Rundflüge bieten mit den günstig erhältlichen Einstiegspreisen die passende Gelegenheit dazu und eignen sich darüber hinaus perfekt als Geschenk für die unterschiedlichsten Anlässe wie Hochzeiten oder Jubiläen.