Personalisierte Bücher

Personalisierte Bücher schenken

Personalisierte Bücher werden sehr häufig mit Geschenkideen für Kinder in Verbindung gebracht. Tatsächlich ist das Angebot hier auch sehr groß gehalten. Für Kinder ist es eine wunderschöne Sache, ihren eigenen Namen in einem Buch zu lesen oder auch vorgelesen zu bekommen.


Generell bringen sie eine große Fantasie mit und genießen die Idee, selbst in die Bücherwelten eintauchen zu können. Stellen Sie sich vor, Sie lesen das Buch vor. Dabei wird eine Geschichte beschrieben, die ganz zu dem Kind passt. Ob Prinzessin oder Räubertochter, Prinz oder Pirat – die Möglichkeiten sind vielseitig. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Auswahl zu treffen. So können Sie in personalisierte Bücher nicht nur den Namen einbauen lassen. Teilweise ist es möglich, hier auch Eigenschaften und das Aussehen des Kindes zu beschreiben. Ein Mädchen mit braunen Haaren und dunklen Augen kann ebenso eingebaut werden, wie ein Junge mit einem blauen Pullover oder einer grünen Hose. Je detaillierter die Beschreibung ist, umso besser können die Kinder sich in personalisierte Bücher hineinversetzen.

Personalisierte Bücher schenken

Personalisierte Bücher für Erwachsene

Wussten Sie schon, dass es personalisierte Bücher auch für Erwachsene gibt? Tatsächlich können Sie hier sogar aus unterschiedlichen Genres stammen. Jeder Mensch hat seine Vorlieben beim Lesen. Vielleicht möchten Sie jemandem eine Freude machen, der in einem Krimi abtauchen kann. Möglicherweise suchen Sie auch nach einer Idee für eine Person, die viel Freude an romantischen Geschichten hat. Diese Leser würden sich vermutlich sehr freuen, wenn sie selbst zu einer Hauptperson im Roman werden. Stellen Sie sich vor, Sie schlagen die erste Seite auf und hier steht nicht nur Ihr Name. Stattdessen finden Sie auch eine genaue Beschreibung Ihrer Person. Gerade dann, wenn Sie sehr gerne Bücher lesen, ist dieser Moment etwas Besonderes. Zudem zeigt es, dass Sie sich mit den Interessen der Person beschäftigen und diese wahrnehmen. Aber auch darüber hinaus gehen Sie, immerhin nehmen Sie sich die Zeit und suchen aus, in welche Richtung der Roman gehen soll und wie Sie die Person beschreiben würden.

Die große Auswahl bei den Büchern

Mit einem personalisierten Buch als Geschenkidee möchten Sie nicht nur für eine Überraschung sorgen. Sie möchten auch, dass der Beschenkte möglichst viel Freude an dem Buch hat. Daher ist die Auswahl des Titels ganz besonders wichtig. Wussten Sie, dass beispielsweise die Möglichkeit besteht, Klassiker der Literatur zu personalisieren? Wenn also der oder die Beschenkte ein echter Liebhaber von klassischer Literatur ist, könnte dies die optimale Geschenkidee sein. In den modernen Zeiten greifen sehr viele Menschen auch gerne auf e-Books zurück. Sie wissen die Leichtigkeit zu schätzen, diese einfach in der Tasche zu haben. Es ist auch möglich, hier eine personalisierte Version zu erstellen. Das Geschenk direkt auf den Reader laden und loslegen – das ist kein Problem. Eine sehr schöne Variante ist es, einen Kalender oder auch ein Notizbuch zu erstellen. Hier können Sie ebenfalls eine personalisierte Variante verwenden. Wie wäre es, wenn Sie in diesem Zusammenhang einen schönen Spruch oder ein kleines Gedicht verarbeiten lassen? Natürlich können Sie dabei auch Namen einfließen lassen.