Comedians

Gutscheine für Comedy Events

Ein Lacher hat noch niemandem geschadet. Besonders viel Freude macht es, Spaß zu schenken. Wie wäre es eventuell mit einem Gutschein für bekannte Comedians als Geschenkidee? Es gibt eine Vielzahl humorvoller Comedians. Jeder hat eine ganz eigene Art von Humor.


Wer Comedy und Unterhaltung auf einem hohen Niveau sucht, der ist hier ichtig aufgehoben. Der Alltag ist doch oftmals schon ernst genug, warum also nicht einfach einmal etwas zum Lachen verschenken? Nachfolgend stellen wir Ihnen einige Comedians vor, die Sie sich live anschauen könnten. Wir wünschen Ihnen schon jetzt ein paar humorvolle und unterhaltsame Stunden.

Bekannte Comedians: Bülent Ceylan

Der Comedian Bülent Ceylan wurde in Mannheim geboren. Der Deutschtürke gehört heute mit zu den bekanntesten Comedians des Landes und ist gut an seiner langen Haarpracht zu erkennen. Seine ersten Fernseherfahrungen machte Ceylan bei VIVA. Hier sammelte er Kontakte zur Comedyszene und ging schließlich im Jahr 1998 mit seinem ersten Programm auf Tour. Allerdings war sein Programm gerade in der Anfangszeit nur auf kleinen Bühnen zu sehen. Sein Durchbruch gelang ihm schließlich mit „Döner for one“. Ab diesem Zeitpunkt ging es für den Comedian nur noch bergauf. Die erste Auszeichnung bekam Ceylan schließlich im Jahr 2009. Hierbei handelte es sich um den Deutschen Comedypreis, den es „Kebabbel net“ gab.

Ein Jahr später konnte er sich ein weiteres Mal über diese Auszeichnung freuen und sammelte weiter Preise für seine Bühnenprogramme. Der trockene Witz über seine türkische Herkunft und auch das Aufgreifen von ersten Integrationsthemen mit einem komödiantischen Hintergrund sorgte dafür, dass Bülent Ceylan sogar den Integrationspreis bekam. Seine Programme bauen auf den Eigenarten von Deutschtürken auf, beschäftigen sich aber viel mit den Menschen aus seiner Heimatstadt Mannheim und macht sich darüber lustig, wie sehr die Vorurteile der Menschen den Alltag beeinflussen. Die Programme des Comedian sind wie gemacht für alle Besucher, die darüber lachen können, wenn Vorurteile ein wenig aufs Kreuz genommen werden. Das Publikum ist bunt gemischt und Spaß hat hier jeder Besucher. Immer wieder stellt Ceylan neue Programme vor. Dafür nutzt er in der Regel seine Heimatstadt Mannheim, geht aber auch auf Deutschlandtour. Ein Besuch bei einer der Aufführungen von Bülent Ceylan ist eine tolle Geschenkidee für alle Fans des Deutschtürken aber auch für Liebhaber guter Comedyveranstaltungen.

Bekannte Comedians: Carolin Kebekus

Ein neuer Stern am Comedy-Himmel in Deutschland ist die Schauspielerin Carolin Kebekus. Geboren am 9. Mai 1980 in Bergisch Gladbach, hat sie bereits eine beeindruckende Karriere hinter sich gebracht. Einige der ersten Auftritte hat sie in den Freitag Nacht News gehabt. Hier hat sie beispielsweise Parodien berühmter Persönlichkeiten aufgeführt. Der Erfolg trat schnell ein und sie konnte sich sogar über eine Moderatorenstelle bei der Sendung freuen. In den folgenden Jahren hat sie immer wieder Auftritte in bekannten Shows, darunter auch der Quatsch Comedy Club und die RTL Comedy Nacht. 2013 schließlich kam der große Durchbruch. Sie bekam eine eigene Sendung bei Einsfestival und ist aktiv bei der heute-show mit dabei. Für viele Lacher sorgen ihre Interviews der Show. Mit viel Selbstvertrauen geht sie auch auf große Politiker zu und scheut sich nicht, amüsante aber auch tiefgründige Fragen zu stellen. Seit 2009 veröffentlicht Carolin Kebekus in regelmäßigen Abständen verschiedene Alben.

Ihre Fans konnten sie zudem bei verschiedenen Live-Shows erleben. Die Pussy Terror Show wurde auch im deutschen Fernsehen ausgestrahlt. Carolin Kebekus überzeugt durch einen angenehmen Witz und schafft es, die Probleme der Frauen auf die Schippe zu nehmen. Ihre direkte Art und der trockene Humor kommen jedoch nicht nur bei den Frauen gut an. Auch Männer wissen Carolin Kebekus zu schätzen. Es lohnt sich, einfach einmal live dabei zu sein, wenn Carolin Kebekus wieder einmal ihren großen Auftritt hat. Wer wieder einmal so richtig lachen möchte, der sollte sich schön anziehen und in eine der Shows von Carolin Kebekus gehen. Wer anderen eine Freude machen möchte, der sollte sich beeilen und sich Tickets für die Live-Auftritte sichern.

Bekannte Comedians: Dieter Nuhr

Es war der 29. Oktober 1960, als Dieter Nuhr in Wesel das Licht der Welt erblickte. Groß geworden in Düsseldorf zog es den Jungen Nuhr erst einmal zu einem Lehramtsstudium. Noch während seiner Studienzeit begann er, als Kabarettist aufzutreten. Erste größere Erfolge stellten sich in den 1990er Jahren ein, als sich Dieter Nuhr für sein Soloprogramm über den Deutschen Kleinkunstpreis freuen konnte. 2003 folgte schließlich sogar der Deutsche Comedypreis und zu diesem Zeitpunkt wurde Nuhr einer der bekanntesten und erfolgreichsten Comedians in Deutschland. Neben seiner Soloshow ist der Comedian auch immer wieder in verschiedenen Shows zu sehen. Unter anderem konnte er bereits Auftritte bei der Schillerstraße oder beim Quatsch Comedy Club für sich verzeichnen. Inzwischen gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Bühnenprogrammen.

In seinen Programmen schafft er es, die kleinen Dinge des Alltags mit seinem trockenen Witz und seinem legendären Humor in witzige Anekdoten zu verwandeln. Seine Vielseitigkeit sorgt dafür, dass die Shows von Dieter Nuhr bei jeder Generation gut ankommen. Wer nach dem Besuch seiner Show noch nicht genug von dem Comedian hat, der kann auch seine Bücher lesen. Der Humor des Comedians ist anspruchsvoll und von einer gewissen Satire geprägt. Er schafft es, den Zahn der Zeit genau zu treffen und die Menschen auf einem sehr hohen Niveau zu unterhalten. Und gute Unterhaltung weiß so ziemlich jede Person zu schätzen. Comedy und Kabarett auf hohem Niveau hat Dieter Nuhr zu bieten. Das anspruchsvolle Programm des Comedians ist eine gelungene Mischung aus Spaß aber auch aus Anekdoten, die durchaus nachdenklich stimmen können. Daher sind Dieter Nuhr Tickets als Geschenkidee auch immer eine gute Wahl.

Comedyveranstaltungen mit Lisa Feller besuchen

Woher kenn ich noch mal den Namen Lisa Feller? Diese Frage dürften sich wohl einige Comedy-Interessierte gestellt haben, wenn sie die Show der jungen Schauspielerin und Komikerin sehen. Dabei ist die Frage selbst gar nicht so weit hergeholt, denn bevor Lisa Feller auf dem Comedy-Sektor einen Namen bekam, war sie bereits besonders häufig in verschiedenen Fernsehserien zu sehen. Unter anderem war sie vor der Kamera bei der Lindenstraße zu sehen, durfte bei der Schillerstraße mitwirken und war auch beim Urlaubstausch mit dabei. Als festes Mitglied in dem Placebotheater Ensemble gehört sie damit außerdem zu einer besonders erfolgreichen Gruppe von Theaterschauspielern. Die Stärke von Lisa Feller ist die Stand-up-Comedy. Das dürfen ihre Fans immer wieder live erleben, unter anderem im „Night Wash“ auf Einsfestival oder im „Comedy Lab“ auf ZDFneo. Improvisation ist ihre große Stärke.

Wenn Lisa Feller auf der Bühne steht, dann kann der Zuschauer eigentlich erst einmal nichts erwarten. Natürlich ist sie mit ihren festen Programmen auf Tournee und konnte mit „Kill Bernd – aber vorher bringt er noch den Müll runter“ sowie „Der Teufel trägt Pampers“ bereits große Erfolge feiern. Aber trotz der festen Programmpunkte greift Lisa Feller immer wieder auf die Improvisation zurück und sorgt für jede Menge Überraschungen. Manchmal reicht schon ein kurzer Einwurf aus dem Publikum aus und die Schauspielerin greift diesen auf. Dieses Talent macht sie im Bereich der deutschen Comedy besonders bekannt und sorgt auch bei den Zuschauern für viel Spaß. Überzeugen Sie sich doch ruhig einmal persönlich davon. Lust auf überraschende Comedy? Dann ist ein Besuch bei einem der Auftritte von Lisa Feller genau die richtige Wahl.

Comedyveranstaltungen mit Mario Barth besuchen

Mit fünf Geschwistern hatte es Mario Barth ganz sicher nicht immer leicht in seinem Leben aber er hat schon früh damit begonnen, alles mit Humor zu nehmen. Nach einer Ausbildung zum Telekommunikationsanlagen-Elektriker hat er sich entschieden, die Schauspielschule zu besuchen und sich in Richtung Comedy zu bewegen. Während seiner Ausbildung traf er unter anderem auf Comedians wie Diether Krebs und bekam die Gelegenheit, im Quatsch Comedy Club aufzutreten. 2001 schließlich hat er sein erstes Solo-Programm veröffentlicht und damit begonnen, die Herzen der Zuschauer für sich zu erobern. Das Augenmerk bei den Shows von Mario Barth liegt vor allem auf der zwischenmenschlichen Beziehung zwischen Männern und Frauen. Dabei greift er nicht selten auf Erlebnisse aus seiner Beziehung mit seiner Partnerin zurück.

Wer einmal das Programm von Mario Barth mit erlebt hat, der kommt wohl aus dem Nicken kaum heraus, denn viele Männer und Frauen erkennen sich oder den Partner bei der Show wieder. Noch einmal so lustig ist es, Mario Barth live zu erleben. Die Show des Comedians ist geprägt durch Spritzigkeit und einen angenehmen Witz. Mit seiner sympathischen Art und seinem Gespür für zeitlose Witze ist eine hervorragende Unterhaltung bei der Live-Show garantiert. Legendär ist auch seine Interaktion mit dem Publikum. Immer wieder nutzt Mario Barth seine Zuschauer, um ihnen Fragen zu stellen und die Antworten in sein Programm mit einzubauen. Mario Barth ist ein Garant für gute Laune. Bei einer Live-Show schafft er es, den Saal zum Lachen zu bringen und mit seinen Witzen und seiner abwechslungsreichen Show zu punkten.

Comedyveranstaltungen mit Mirja Boes besuchen

Mirja Boes ist eine deutsche Schauspielerin aber auch Komikerin und sogar Sängerin. Vor allem im Bereich der Kinderlieder ist sie bekannt geworden. Die Anfänge ihrer Karriere machte Mirja Boes tatsächlich im Bereich der Musik. Unter anderem stellte sie ihre Songs auch in Diskotheken auf Mallorca vor. Besonders bekannt wurde sie jedoch vor allem als ein Teil der Dreisten Drei. In der Fernsehshow hat sie, gemeinsam mit Ralf Schmitz und Markus Majowski lustig Szenen aus dem Alltag parodiert. Mit „Ich bin Boes“ bekam sie sogar eine eigene Fernsehshow. Durch ihre markante Stimme und die Fähigkeit, Männer und Frauen zu imitieren, wird Mirja Boes auch gerne als Stimme für Hörbücher ausgewählt. Unter anderem hat sie einige der Bücher der bekannten Autorin Kerstin Gier vorgelesen.

Auch im Radio hat Mirja Boes bereits mehrere Auftritte absolviert und auch die Show „Alles Lüge mit Mirja Boes“ moderiert. Fernsehen, Schauspielerei, Shows und auch Radio – die Liste der Orte, an denen Mirja Boes bereits Erfolge feiern könnte, ist lang. Aber natürlich weiß sie auch im Original zu überzeugen und tritt immer wieder auf der Bühne auf. So ging sie mit ihrem ersten Soloprogramm „Morgen mach ich Schluss!“ auf Tournee durch Deutschland. Auch ein weiteres Programm folgte, bis Mirja Boes schließlich erst einmal in Elternzeit ging. Ihre Rückkehr feierte sie unter anderem mit der Moderation der Show „Jungen gegen Mädchen“. Gern gesehen ist Mirja Boes aber auch auf großen Feiern und Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene. Mit ihren Kinderliedern und auch durch den Film „Urmel aus dem Eis“, ist sie Kindern heute ein Begriff. Für ihre Leistungen wurde Mirja Boes mehrfach ausgezeichnet.

Weitere bekannte Comedians: Olaf Schubert, Otto Walkes & Co.

Der Comedian Olaf Schubert hat viele Gesichter und seine Vielseitigkeit macht ihn zu einer beliebten Comedy-Größe. Bekannt wurde er unter anderem auch als Michael Rock oder als Gabi Schubert, doch wie der Kaberettist im wirklichen Leben heißt – darüber schweigt er sich gerne aus. Sein Markenzeichen ist ein Pullunder im weniger modernen Rautenmuster und damit wird schon bei einem ersten Blick auf den Komiker klar, dass er eine ganz besondere Marke ist. Seine Programme bauen darauf auf, dass Schubert immer unverstanden ist und somit unfreiwillig zu einer Witzfigur wird. Hier hat der Comedian ein echtes Händchen dafür, auch in den witzigsten Situationen ernst zu bleiben und sein Publikum so davon zu überzeugen, dass er gar nichts dafür kann, dass jeder über ihn lacht. Ein Teil seiner Auftritte sind auch die musischen Einlagen.

Fast schon ein Urgestein im Bereich der deutschen Comdey ist Otto Waalkes. Der deutsche Komiker ist ein echtes Multitalent und überzeugt nicht nur durch seine Fähigkeiten als Komiker selbst sondern auch als Schauspieler und Regisseur, als Zeichner oder auch als Synchronsprecher. Besonders bekannt wurde er durch seine Ottifanten, die jede Menge Abenteuer erlebten. Der Werdegang des Künstlers liest sich fast wie eine Geschichte vom Tellerwäscher zum Millionär. Nach dem Abitur entschied sich Otto Waalkes, Kunstpädagogik zu studieren und obwohl er das Studium beendete, wurde er dennoch nie Lehrer. Als Mitbewohner der sogenannten „Villa Kunterbunt“ kam Otto Waalkes dagegen mit heute ebenfalls bekannten Künstlern wie Westernhagen und Lindenberg in Berührung und verdiente sich seine Brötchen damit, durch die Clubs zu tingeln und hier sein Programm aufzuführen.

Passende Gutscheinsprüche für Comedyveranstaltungen finden Sie übrigens hier.